Salto Angel und Roraima-Tepui – Venezuela, Brasilien, Guyana

Salto Angel oder Salto del Angel (Engelssprung) ist mit 979 m Fallhöhe der höchste Wasserfall der Welt. Er liegt in Venezuela im Bundesstaat Bolivar im Nationalpark Canaima. Da er schwer zugänglich ist, lässt er sich am besten vom Flugzeug aus oder bei einer mehrstündigen Bootstour bewundern. Auch der ebenfalls im Nationalpark Canaima gelegene Roraima-Tepui im Dreiländereck zwischen Venezuela, Brasilien und Guyana schlägt die Besucher in seinen Bann. Der 2810 m hohe Tepui, ein für diese Region typischer Tafelberg, besticht vor allem durch seine hohen Felswände. Der Ort inspirierte Conan Doyle zu sein Roman Die vergessenen Welt, den Steven Spielberg im Film Jurassic Park 2 adaptierte.

Weitere Artikel

Hawaii – USA
Reisen

Hawaii – USA

Hawaii beherbergt die aktivsten Vulkane der Welt, den einzigen königlichen Palast in den USA und …

Weiterlesen
Nil – Zehn Länder Afrikas
Reisen

Nil – Zehn Länder Afrikas

Über eine Länge von rund 6700 km schlängelt sich der Nil durch zehn Länder, darunter …

Weiterlesen
Perito-Moreno-Gletscher – Argentinien
Reisen

Perito-Moreno-Gletscher – Argentinien

Der Gletscher Perito-Moreno ist einer der spektakulärsten Gletscher der Welt. Dieses Monster von einem Eisfluss …

Weiterlesen