Haferflocken-Quark-Brot

Gesundes Fitnessbrot aus Haferflocken und Quark ohne Hefe

Zutaten
500 g Magerquark
250 g zarte Haferflocken
250 g Basismüsli
2 Eier
2 Päckchen Backpulver
1 TL Salz

Zubereitung:
1. Eier mit dem Quark verrühren
2. Haferflocken, das Backpulver und Salz hinzugeben und alles mit Knethaken umrühren
3. Eine Kastenbackform mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen
4. Den Brotteig in den auf 180° Umluft vorgeheizten Backofen geben und eine Stunde backen

Der Quark sorgt dafür, dass das Brot lange frisch bleibt. Die Haferflocken tragen mit wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen sowie langkettigen Kohlenhydraten zu einer andauernden Sättigung bei und die Ballaststoffe unterstützen die Verdauung. Dank des hohen Magnesiumanteils und ihrem positiven Effekt auf den Muskelaufbau sind Haferflocken ideal für Sportler. Basismüsli enthält neben verschiedenen Flocken noch wertvolle Samen wie Leinsaat oder Flohsamen, Sonnenblumen- oder Kürbiskerne und manchmal auch Amaranth. Das Brot wird ohne Mehl gebacken. Nicht wundern, wenn der Teig trocken wirkt! Das ist richtig so und gibt sich beim Backen.

Variationsmöglichkeiten:
Das Haferflocken-Quark Brot kann man nach Belieben mit ergänzenden Zutaten abwandeln:
• Schön saftig wird das Fitnessbrot mit Möhre, die man in den Teig raspelt

• Geriebener Käse und getrocknete Tomaten geben dem Brot einen mediterranen Hauch

• Schön würzig wird das Brot durch 1 ½ EL klassisches Brotgewürz, das es fertig gemischt zu kaufen oder ganz fix selbst gemacht ist. Dann weiß man zumindest, was drin ist.

Rezept für Brotgewürz:
2 EL Kümmel
2 EL Anis
2 EL Fenchelsamen
2 EL gerebelter Koriander

Alles mit einem Mörser oder besser noch mit einer elektrischen Mühle malen – fertig.

Weitere Artikel

Ingwer-Limonade
Essen & Trinken

Ingwer-Limonade

Rezept für Ingwer-Limonade.

Weiterlesen
Gerösteter Blumenkohl mit Pinienkernen und Granatapfel
Essen & Trinken

Gerösteter Blumenkohl mit Pinienkernen und Granatapfel

Rezept für Gerösteter Blumenkohl mit Pinienkernen und Granatapfel.

Weiterlesen
Knusperlachs auf Wasabi-Salat
Essen & Trinken

Knusperlachs auf Wasabi-Salat

Rezept für Knusperlachs auf Wasabi-Salat.

Weiterlesen