GIMZ Gesundes Wasser

Zutaten
½ Gurke
1 Stück Ingwer (2-3 cm)
12 Frische Minzblätter
1 Zitrone

Zubereitung:

Die halbe Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer ungeschält in dünne Scheiben geschnitten. Die Zitrone waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Zutaten mit den Minzblättern in ein Behältnis mit 1 Liter frischem Wasser geben.

GIMZ ist die Abkürzung der Inhaltsstoffe: Gurke, Ingwer, Minze, Zitrone. Jede Zutat hat ihre ganz besondere Bedeutung. Gurke ist besonders reich an Kalium, ein Mineralstoff, der im Körper für die Regulierung des Wasserhaushaltes sorgt. Ingwer wirkt entzündungshemmend, antibakteriell, durchblutungsfördernd und Stoffwechsel anregend. Zudem fördert er die Bildung von Gallensaft und hilft bei Verdauungsbeschwerden. Minze wirkt anregend auf den Gallenfluss, auf die Produktion von Gallensaft und krampflösend bei Beschwerden im Magen-Darm-Bereich. Zitrone liefert, neben beachtlichen Mengen an Magnesium, vor allem Vitamin-C, mit dessen Hilfe der Körper das für eine optimale Fettverbrennung wichtige Hormon Noradrenalin herstellt. Dieser Botenstoff hilft dabei, das Fett aus den Fettzellen zu lösen so dass es für die Energiegewinnung zur Verfügung steht. Zusammen mit verschiedenen B-Vitaminen (B3 und B6) steuert es die Produktion von L-Carnitin, das für die Fettverbrennung in der Muskulatur benötigt wird.

Prost!

Weitere Artikel

Wassermelonen-Limonade
Essen & Trinken

Wassermelonen-Limonade

Rezept für Wassermelonen-Limonade.

Weiterlesen
Wassermelonensalat
Essen & Trinken

Wassermelonensalat

Rezept für Wassermelonensalat.

Weiterlesen
Ingwer-Limonade
Essen & Trinken

Ingwer-Limonade

Rezept für Ingwer-Limonade.

Weiterlesen