Cappelini mit falschen Trüffeln

Zutaten
400g Cappelini
Salz
150g Champignons
1 kleine Lauchstange
40g Butter
Grob gemahlener schwarzer Pfeffer
Frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:
1. Die Stielenden der Pilze abschneiden und trocken mit einer Bürste säubern. Nicht waschen!

2. In einem großen Topf reichlich Salzwasser für die Nudeln aufsetzen.

3. Die Pilze mit einem Gurken- oder Trüffelhobel in feine Scheiben hobeln.

4. Die Nudeln im Salzwasser „al dente“ kochen. Vorsicht – dass geht bei Cappelini blitzschnell!

5. Währenddessen die Butter in einer hohen Pfanne erhitzen und die gehobelten Pilze kurz darin schwenken – sie sollen nur heiß und halbgar werden.

6. Die Nudeln abgießen, mit den Pilzen vermischen, salzen, pfeffern und mit Parmesan bestreut servieren.

Guten Appetit!

Weitere Artikel

Teriyaki-Lachs
Essen & Trinken

Teriyaki-Lachs

Rezept für Teriyaki-Lachs.

Weiterlesen
Gebackene Süßkartoffeln mit Tomatensalat
Essen & Trinken

Gebackene Süßkartoffeln mit Tomatensalat

Rezept für Gebackene Süßkartoffeln mit Tomatensalat.

Weiterlesen
Wassermelonensalat
Essen & Trinken

Wassermelonensalat

Rezept für Wassermelonensalat.

Weiterlesen