Cappelini mit falschen Trüffeln

Zutaten
400g Cappelini
Salz
150g Champignons
1 kleine Lauchstange
40g Butter
Grob gemahlener schwarzer Pfeffer
Frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:
1. Die Stielenden der Pilze abschneiden und trocken mit einer Bürste säubern. Nicht waschen!

2. In einem großen Topf reichlich Salzwasser für die Nudeln aufsetzen.

3. Die Pilze mit einem Gurken- oder Trüffelhobel in feine Scheiben hobeln.

4. Die Nudeln im Salzwasser „al dente“ kochen. Vorsicht – dass geht bei Cappelini blitzschnell!

5. Währenddessen die Butter in einer hohen Pfanne erhitzen und die gehobelten Pilze kurz darin schwenken – sie sollen nur heiß und halbgar werden.

6. Die Nudeln abgießen, mit den Pilzen vermischen, salzen, pfeffern und mit Parmesan bestreut servieren.

Guten Appetit!

Weitere Artikel

Poke Bowl vegetarisch oder mit Lachs
Essen & Trinken

Poke Bowl vegetarisch oder mit Lachs

Rezept für Poke Bowl vegetarisch oder mit Lachs.

Weiterlesen
Huhn mit Brokkoli aus dem Wok
Essen & Trinken

Huhn mit Brokkoli aus dem Wok

Rezept für Huhn mit Brokkoli aus dem Wok.

Weiterlesen
Gebackener Blumenkohl mit Panko-Pecorino-Kruste
Essen & Trinken

Gebackener Blumenkohl mit Panko-Pecorino-Kruste

Rezept für Gebackener Blumenkohl mit Panko-Pecorino-Kruste.

Weiterlesen