Burrata mit Ofen-Tomaten

Zutaten
4 Burrata-Kugeln
1 Kg Kirschtomaten
4 EL Olivenöl
2 EL Brauner Rohrzucker
2 EL Balsamico
4 Zweige Rosmarin
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung:
1. Die Burrata abtropfen lassen und auf vier tiefen Tellern verteilen. Die Tomaten abspülen, halbieren und den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2. 2 Rosmarin-Zweige abspülen, abtrocknen, Nadeln von den Zweigen streifen, klein hacken und mit allen anderen Zutaten in einer Schüssel verrühren.

3. Tomatenhälften unter die Marinade mischen. Die marinierten Tomaten mit der Schnittseite nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und 20 Min. im Backofen rösten.

4. Die verbliebenen 2 Rosmarin-Zweige abspülen, abtrocknen, Nadeln von den Zweigen streifen und klein hacken.

5. Tomaten aus dem Ofen nehmen, in Portionen auf die 4 Burrata-Teller aufteilen und jeweils mit dem restlichen Rosmarin dekorieren.

Guten Appetit!

Weitere Artikel

Erdbeeren mit geröstetem Müsli und Joghurt
Essen & Trinken

Erdbeeren mit geröstetem Müsli und Joghurt

Rezept für Erdbeeren mit geröstetem Müsli und Joghurt.

Weiterlesen
Cappelini mit falschen Trüffeln
Essen & Trinken

Cappelini mit falschen Trüffeln

Rezept für Cappelini mit falschen Trüffeln.

Weiterlesen
Gratinierte Ziegenkäsetaler auf Feldsalat
Essen & Trinken

Gratinierte Ziegenkäsetaler auf Feldsalat

Rezept für Gratinierte Ziegenkäsetaler auf Feldsalat.

Weiterlesen